VISUELLE KÜNSTLERINNEN

GESTALTUNG DER PLAKATE

Das visuelle und grafische Konzept wurde von der Illustratorin Nana Sjöblom und der Grafikerin Milena Quattrocchi vom Studio de Design KANULART, beide in Vevey, realisiert.

Um die 13 Gemeinden des Bezirks Riviera-Pays-d’Enhaut und ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren, wollten die 2 Gestalterinnen ein Universum moderner Poya schaffen.

Jedes Element wurde zunächst gezeichnet und von Hand ausgeschnitten, bevor es digitalisiert, dann am Bildschirm perfektioniert und schliesslich zu einem einzigartigen Universum für diese 2 Plakate und Veranstaltungen komponiert wurde.

Ein modernes Poya, das einen Garten Eden darstellt und die Verbindung schafft zu dieser wunderschönen Region, die hier als ein TAG oder ein SPAZIERGANG im PARADIES bezeichnet wird. Der Tag im Paradies erinnert an die Entdeckung der 5 Sinne dank eines spielerischen und genussreichen Parcours und der Spaziergang enthüllt sowohl die Aktivitäten und bedeutendsten Orte der Region. Die gewählte Gestaltung ermöglicht einen echten visuellen Entdeckungsparcours und die „Association du 8 août“ erhofft sich damit, die Lust am Entdecken für den Ehrentag des Bezirks vom 8. August an der Fête des Vignerons 2019 sowohl auch für den Spaziergang im Paradies während den Monaten Juli und August 2019 zu wecken.

Nutzen Sie diese Einladung, um diese schöne Region neu oder wieder zu entdecken!